Bepanthen Augentropfen

Partnerpreis:16.29  **

Anwendungsgebiet von Bepanthen Augentropfen (PackungsgröÃ?e: 20X0.5 ml)Bepanthen Augentropfen für trockene Augen in Ein-Dosis-Behältnissen 20×0,5ml.Die Lösung für trockene oder gereizte Augen: Bepanthen® Augentropfen.Die Vorteile der Bepanthen® Augentropfen auf einen Blick:zur Befeuchtung, Beruhigung und Pflege trockener, geröteter, juckender oder brennender AugenStabilisierung des Tränenfilms und Schutz des Auges vor einem Trockenheitsgefühlohne Konservierungsstoffe und Phosphategleichzeitige Anwendung der Tropfen mit harten und weichen Kontaktlinsen möglichW

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:38 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Bepanthen Augentropfen (PackungsgröÃ?e: 20X0.5 ml)Bepanthen Augentropfen für trockene Augen in Ein-Dosis-Behältnissen 20×0,5ml.Die Lösung für trockene oder gereizte Augen: Bepanthen® Augentropfen.Die Vorteile der Bepanthen® Augentropfen auf einen Blick:zur Befeuchtung, Beruhigung und Pflege trockener, geröteter, juckender oder brennender AugenStabilisierung des Tränenfilms und Schutz des Auges vor einem Trockenheitsgefühlohne Konservierungsstoffe und Phosphategleichzeitige Anwendung der Tropfen mit harten und weichen Kontaktlinsen möglichWer an trockenen und gereizten Augen leidet, kann mit den Bepanthen® Augentropfen die Augenoberfläche befeuchten, den Tränenfilm stabilisieren und somit das Auge vor einem Trockenheitsgefühl schützen. Auf diese Weise wird eine Linderung der Beschwerden erreicht. Die Bepanthen® Augentropfen sind erhältlich als Ein-Dosis-Behältnis (praktisch für unterwegs) und in der Soft-Touch-Mehrdosisflache (insbesondere zur regelmäÃ?igen Anwendung). Die Augentropfen enthalten weder Konservierungsstoffe noch Phosphate. Sie sind für Kontaktlinsenträger geeignet. Bepanthen® Augentropfen bei trockenen, geröteten, juckenden und brennenden Augen.Wenn die Augen brennen, jucken, sich trocken anfühlen oder gerötet sind, liegt das nicht selten an unserem heutigen Lebensstil: ständiges Starren auf einen Bildschirm, trockene Luft durch Klimaanlage im Sommer und Heizungsluft im Winter oder häufiges Reisen im Flugzeug. Ebenso machen Allergien wie Heuschnupfen uns und unseren Augen zu schaffen.Wird die Belastung durch Umwelteinflüsse und andere Faktoren zu groÃ?, kann das die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit stören oder die Produktion der Tränenflüssigkeit verringern. Und das führt mitunter dazu, dass der Tränenfilm reiÃ?t. In der Folge reagiert das Auge gereizt und zeigt unter anderem diese Beschwerden:Trockenheitsge