Calcium D3 beta

Partnerpreis:5.99  **

Anwendungsgebiet von Calcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk)Calcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk) ist ein Mineralstoff-Vitamin-Kombinationspräparat. Das Arzneimittel wird angewendetzur Unterstützung einer spezifischen Osteoporose-Behandlung bei Patienten mit nachgewiesenem oder hohem Risiko eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangelszum Ausgleich eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangels bei älteren Menschen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenCalcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk) enthält: Wirkstoffe: Calcium (als Carbonat) und Colecalciferol

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:41 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Calcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk)Calcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk) ist ein Mineralstoff-Vitamin-Kombinationspräparat. Das Arzneimittel wird angewendetzur Unterstützung einer spezifischen Osteoporose-Behandlung bei Patienten mit nachgewiesenem oder hohem Risiko eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangelszum Ausgleich eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangels bei älteren Menschen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenCalcium D3 beta (Packungsgrö�e: 20 stk) enthält: Wirkstoffe: Calcium (als Carbonat) und Colecalciferol (Vitamin D 3 ). 1 Brausetablette enthält 1000 mg Calcium (als Calciumcarbonat) und 880 I.E. Vitamin D 3 (entsprechend 22 μg Colecalciferol). Sonstige Bestandteile: RRR-α-Tocopherol, hydriertes Sojaöl (Ph.Eur.), Gelatine, Sucrose (Zucker), Maisstärke, Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Lactose-Mono-hydrat, Povidon K 25, Saccharin-Natrium, Natriumcyclamat, Macrogol 6000, Dimeticon, hochdisperses Siliciumdioxid, Methylcellulose, Orangensaft-AromaGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie an einer bestimmten Lungenkrankheit (Sarkoidose) leidenwenn Sie allergiesch gegen Calciumcarbonat, Colecalciferol, Soja, Erdnuss oder einen anderen genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sindwenn Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leidenbei zu hohen Calciumkonzentrationen im Blut oder im Urinbei calciumhaltigen Nierensteinen oder Verkalkung der Nierebei längerer Ruhigstellung von Gliedma�en (Immobilisation)DosierungDosierempfehlung: Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis1mal täglich 1 Brausetablette (entsprechend 1000 mg Calcium und 880 I. E. Vitamin D3) auflösen in Wasser und trinken. B