Cetirizin STADA 10mg/10ml

Partnerpreis:4.29  **

Anwendungsgebiet von Cetirizin STADA 10mg/10ml (Packungsgrö�e: 75 ml)Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum/Antihistaminikum. Der in dem Präparat enthaltene Wirkstoff Cetirizin blockiert die Wirkung von Histamin. Histamin ist eine Substanz, die im Körpergewebe vorkommt und unter anderem eine laufende oder verstopfte Nase und Augenbeschwerden (Jucken, Rötung, Tränen) oder Hautjucken verursachen kann.Das Arzneimittel wird angewendetzur Behandlung von Krankheitszeichen (Symptomen) bei allergischen Erkran-kungen wie:Chronische Nesselsucht (Urtikaria) mit Beschwerden wie z.B. Juck

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:42 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Cetirizin STADA 10mg/10ml (Packungsgrö�e: 75 ml)Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum/Antihistaminikum. Der in dem Präparat enthaltene Wirkstoff Cetirizin blockiert die Wirkung von Histamin. Histamin ist eine Substanz, die im Körpergewebe vorkommt und unter anderem eine laufende oder verstopfte Nase und Augenbeschwerden (Jucken, Rötung, Tränen) oder Hautjucken verursachen kann.Das Arzneimittel wird angewendetzur Behandlung von Krankheitszeichen (Symptomen) bei allergischen Erkran-kungen wie:Chronische Nesselsucht (Urtikaria) mit Beschwerden wie z.B. Juckreiz, Quaddelbildung, Rötung der HautChronischer allergischer SchnupfenHeuschnupfen mit Beschwerden wie z.B. Niesen, Nasenlaufen, Nasenjucken, Nasenverstopfung, Rötung bzw. Jucken der Augen sowie Tränenfluss.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinEssigsäure 99% Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)4500 mg Sorbitol Lösung 70%, nicht kristallisierend Hilfstoff (+)3.15 g Sorbitol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)13.5 mg Methyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff (+)1.5 mg Propyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff (+)0.26 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Bananen Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf NICHT eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Cetirizindihydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sindwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (mit Cetirizin eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min) oder wenn Sie eine Dialyse (Blutwäsche) erhalten.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nich