Cetirizin Zentiva 10mg

Partnerpreis:27.95  **

Anwendungsgebiet von Cetirizin Zentiva 10mg (Packungsgrö�e: 100 stk)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren ist das Arzneimittel angezeigt zur:Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis.Linderung von Nesselsucht (Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinHypromellose Hilfstoff (+)73.4 mg Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Macrogol 6000 Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:37 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Cetirizin Zentiva 10mg (Packungsgrö�e: 100 stk)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren ist das Arzneimittel angezeigt zur:Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis.Linderung von Nesselsucht (Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinHypromellose Hilfstoff (+)73.4 mg Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Macrogol 6000 Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Povidon Hilfstoff (+)Simeticon Emulsion Hilfstoff (+)Simeticon Hilfstoff (+)Methylcellulose Hilfstoff (+)Sorbinsäure Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min)wenn Sie allergisch gegen Cetirizin, einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel, gegen Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) sind.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Erwachsene und Jugendliche über 12 JahreDie empfohlene Dosis beträgt: 10 mg einmal täglich als 1 TabletteKinder zwischen 6 bis 12 JahreDie empfohlene Dosis beträgt: 5 mg zweimal täglich als eine halbe Tablette zweimal täglichPatienten mit NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg einmal täglich empfohlen.Wenn Sie an einer schweren Nierenerkrankung leiden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker, der Ihre Dosis entsprechend anpassen kann.Wenn Ihr Kind an einer schweren Nierenerkrankung leidet, s