CORDES BPO 3%

Partnerpreis:5.59  **

Anwendungsgebiet von CORDES BPO 3% (Packungsgrö�e: 30 g)Das Präparat ist ein Aknetherapeutikum zur Anwendung auf der Haut.Das Arzneimittel wird angewendet bei Akne vulgaris, insbesondere an Brust und Rücken, Pickel, fettiger Haut, Mitessern und allgemein unreiner Haut. Ferner Akne vulgaris, die auf 5 %ige Benzoylperoxidzubereitungen nicht ausreichend anspricht.Benzoylperoxid, der Wirkstoff des Präparates, wirkt gegen die Aknebakterien, die für die Entstehung der Akne mitverantwortlich sind. Die bei Akne vorliegende Verhornungsstörung wird durch den schonenden Schäleffekt

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:44 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von CORDES BPO 3% (Packungsgrö�e: 30 g)Das Präparat ist ein Aknetherapeutikum zur Anwendung auf der Haut.Das Arzneimittel wird angewendet bei Akne vulgaris, insbesondere an Brust und Rücken, Pickel, fettiger Haut, Mitessern und allgemein unreiner Haut. Ferner Akne vulgaris, die auf 5 %ige Benzoylperoxidzubereitungen nicht ausreichend anspricht.Benzoylperoxid, der Wirkstoff des Präparates, wirkt gegen die Aknebakterien, die für die Entstehung der Akne mitverantwortlich sind. Die bei Akne vorliegende Verhornungsstörung wird durch den schonenden Schäleffekt positiv beeinflusst. Wirkungsweise von CORDES BPO 3% (Packungsgrö�e: 30 g)CORDES BPO 3% (Packungsgrö�e: 30 g) belämpft wirksam Pickel und Mitesser und hemmt die Neubildung von Pickeln und Eiterpusteln.Das Aknetherapeutikum ist ohne Rezept in der Apotheke erhältlich und wirkt antibakteriell und schälend in einem. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten30 mg BenzoylperoxidCarbomer Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)100 mg Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf den Wirkstoff Benzoylperoxid oder auf einen der sonstigen Bestandteile allergisch reagieren.DosierungWenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Soweit von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, wird das Arzneimittel ein- bis zweimal täglich nach vorheriger Reinigung auf die befallenen Hautpartien aufgetragen.Anfangs sollte man die Häufigkeit der Anwendung je nach Hautempfindlichkeit vornehmen und gegebenenfalls die Behandlung mit einer täglich einmaligen Anwendung, jeweils abends, fortführen.Das Präparat sollte so lange angewendet werden, bis sich die Akneerkrankung gebessert hat oder die Hauterscheinungen verschwunden sind.