Folsäure 5 mg Tabletten

Partnerpreis:12.79  **

Anwendungsgebiet von Folsäure 5 mg Tabletten (Packungsgrö�e: 50 stk)- Folsäuremangel durch Mangel- oder Fehlernährung, chronischen Alkoholismus oder Magen-Darm-Erkrankungen mit eingeschränkter Folsäureaufnahme- Gesteigerter Folsäurebedarf, z.B. in der Schwangerschaft und während der Stillzeit, bei Erkrankungen mit hoher Zellerneuerung oder bei chronischem Blutverlust- Blutarmut an bestimmten wei�en Blutkörperchen (Megaloblastenanämie) auf Grund von Folsäuremangel- Folsäuremangel als Folge einer Behandlung mit bestimmten Medikamenten (z.B. Methotrexat), M

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:45 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Folsäure 5 mg Tabletten (Packungsgrö�e: 50 stk)- Folsäuremangel durch Mangel- oder Fehlernährung, chronischen Alkoholismus oder Magen-Darm-Erkrankungen mit eingeschränkter Folsäureaufnahme- Gesteigerter Folsäurebedarf, z.B. in der Schwangerschaft und während der Stillzeit, bei Erkrankungen mit hoher Zellerneuerung oder bei chronischem Blutverlust- Blutarmut an bestimmten wei�en Blutkörperchen (Megaloblastenanämie) auf Grund von Folsäuremangel- Folsäuremangel als Folge einer Behandlung mit bestimmten Medikamenten (z.B. Methotrexat), Medikamenten gegen Epilepsie sowie nach langfristiger Anwendung hormoneller VerhütungsmittelWirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten5 mg FolsäureCellulose Pulver Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talcum Hilfstoff (+)GegenanzeigenGegen alle Arzneimittel können �berempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.Dosierung- Je nach Bedarf 1-3 Tabletten (5-15 mg Folsäure) pro TagEinnahme- Die Tabletten unzerkaut mit Flüssigkeit zu den Mahlzeiten einnehmenPatientenhinweise- Die Dauer der Behandlung ist vom Ausma� des Folsäuremangels abhängig und richtet sich nach dem Beschwerdebild und nach den entsprechenden Laborwerten.SchwangerschaftWährend Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!- Studien an Schwangeren mit Tagesmengen bis 5 mg Folsäure haben keine Hinweise auf Schädigungen des Embryos oder Fetus ergeben. Folsäure-Ersatz kann das Risiko von Rückenmarkdefekten vermindern.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Folsäure 5 mg Tabletten (Packungsgrö�e: 50 stk) sind apothekenp