Lactulose HEXAL

Partnerpreis:9.59  **

Anwendungsgebiet von Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml)Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml) ist ein Abführmittel. Das Arzneimittel wird angewendet:bei Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Ma�nahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kannbei Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordernzur Vorbeugung und Behandlung bei portokavaler Enzephalopathie (d.h. Störungen der Gehirnfunktion infolge chronischer Lebererkrankungen, besonders bei Leberzirrhose).Wirkungsweise von Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml)Der in Lactulo

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:40 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml)Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml) ist ein Abführmittel. Das Arzneimittel wird angewendet:bei Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Ma�nahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kannbei Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordernzur Vorbeugung und Behandlung bei portokavaler Enzephalopathie (d.h. Störungen der Gehirnfunktion infolge chronischer Lebererkrankungen, besonders bei Leberzirrhose).Wirkungsweise von Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml)Der in Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml) enthaltene Wirkstoff Lactulose macht den Stuhl weicher, indem er Wasser in Ihren Darm zieht, dadurch wird es möglich den Stuhlgang leichter abzuführen. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenLactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml) enthält: Wirkstoff: Lactulose 100 ml Lactulose Hexal Sirup enthalten 66,7 g Lactulose. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser Hinweis: Enthält herstellungsbedingt geringe Mengen anderer Zucker wie Fructose, Galactose, Lactose und Epilactose.GegenanzeigenLactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml) darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Lactulose oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sindwenn Sie Beschwerden wie Bauchschmerzen, Erbrechen und Fieber haben Dies können Anzeichen einer ernsten Erkrankung, wie z.B. Darmverschluss (Ileus) oder Entzündungen im Magen-Darm-Bereich sein. Bei solchen Beschwerden sollten Sie unverzüglich ärztlichen Rat suchen.DosierungAnwendungsempfehlung von Lactulose HEXAL (Packungsgrö�e: 500 ml): Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Bedenken Sie auch, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen des Präparates einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen Zei