Moronal

Partnerpreis:6.39  **

Anwendungsgebiet von Moronal (Packungsgrö�e: 20 g)Die Salbe ist ein Mittel zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum).Sie wird angewendet zur Linderung von Symptomen von Hefepilzinfektionen der Haut (Candida spp. und andere z. B. Perianal- und Genitalmykose).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100000 IE NystatinParaffin, dickflüssig Hilfstoff (+)alpha-Tocopherol Hilfstoff (+)Polyethylen Hilfstoff (+)GegenanzeigenDie Salbe darf nicht angewendet werden,wenn Sie allergisch gegen Nystatin, andere Polyenantibiotika oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.Dosi

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:40 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Moronal (Packungsgrö�e: 20 g)Die Salbe ist ein Mittel zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum).Sie wird angewendet zur Linderung von Symptomen von Hefepilzinfektionen der Haut (Candida spp. und andere z. B. Perianal- und Genitalmykose).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100000 IE NystatinParaffin, dickflüssig Hilfstoff (+)alpha-Tocopherol Hilfstoff (+)Polyethylen Hilfstoff (+)GegenanzeigenDie Salbe darf nicht angewendet werden,wenn Sie allergisch gegen Nystatin, andere Polyenantibiotika oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.DosierungWenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Die übliche Dosis ist:Die Salbe ist ein- bis mehrmals täglich auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen. Dauer der AnwendungDie Behandlung soll bis zur vollständigen Abheilung fortgesetzt werden.Wenden Sie Nystatin ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.  Wenn Sie eine grö�ere Menge angewendet haben, als Sie solltenGrundsätzlich sollten Sie die Salbe dünn auftragen und nur so lange, wie zur vollständigen Abheilung nötig bzw. vom Arzt oder Apotheker empfohlen wurde, anwenden, jedoch sind keine besonderen Ma�nahmen zu treffen, falls Sie das Arzneimittel versehentlich zu häufig angewendet haben. Wenn Sie die Anwendung von Nystatin vergessen habenWenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie die Anwendung abbrechenWenn Sie die Behandlung abbrechen, könnten Sie den Behandlungserfolg gefährden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor sie die Behandlung abbrechen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt