Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel

Partnerpreis:16.19  **

Anwendungsgebiet von Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (Packungsgrö�e: 100 g) Gel zur äu�erlichen Anwendung auf der Haut Zur unterstützenden Behandlung von Sport- und Unfallverletzungen Lindert Schwellungen bei Prellungen, Zerrungen, Quetschungen Wirkt angenehm kühlendWirkungsweise von Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (Packungsgrö�e: 100 g)Das Besondere an Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (Packungsgrö�e: 100 g): Der enthaltene Wirkstoff Heparin-Natrium hat blutverdünnende und gerinnungshemmende Eigenschaften. Somit unterstützt er den Abba

Letzte Aktualisierung am: 30.11.2023 um 11:38 / * Affiliate Link / Produkt, Text & Bildquelle: AWIN Partnerprogramm

Anwendungsgebiet von Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (PackungsgröÃ?e: 100 g) Gel zur äuÃ?erlichen Anwendung auf der Haut Zur unterstützenden Behandlung von Sport- und Unfallverletzungen Lindert Schwellungen bei Prellungen, Zerrungen, Quetschungen Wirkt angenehm kühlendWirkungsweise von Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (PackungsgröÃ?e: 100 g)Das Besondere an Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (PackungsgröÃ?e: 100 g): Der enthaltene Wirkstoff Heparin-Natrium hat blutverdünnende und gerinnungshemmende Eigenschaften. Somit unterstützt er den Abbau von Blutgerinnseln. Durch das Heparin-Natrium werden weitere Stoffwechselprodukte, die in Folge einer stumpfen Verletzung ausgetreten sind, schneller abtransportiert, sodass Schwellungen vermindert werden, Blutergüsse sich schneller abbauen und Entzündungen gelindert werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenThrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (PackungsgröÃ?e: 100 g) enthält: Wirkstoff: Heparin natrium (Schwein) 100 g Gel enthalten 0,4 g Heparin-Natrium (Mucosa vom Schwein) entsprechend 60 000 I.E. Sonstige Bestandteile:Kiefernnadelöl, Latschenkiefernöl, Levomenthol, Natriumedetat (Ph. Eur.), 2, 2â??, 2â?-Nitrilotriethanol, Polyacrylsäure, Poly(oxyethylen)-6-glycerol(mono,di)-alkanoat (C8â??C10), Polysorbat 80, Propan-2-ol, Sorbitollösung 70% (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), gereinigtes WasserGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Heparin oder einen der sonstigen Bestandteile sind- bei Hämophilie (sog. Bluterkrankheit) – auf offenen WundenDosierungAnwendungsempfehlung von Thrombareduct Sandoz 60000 I.E./100g Gel (PackungsgröÃ?e: 100 g): Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Beipackzettelanweisung oder nach ärztlicher Verordnung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich